Kraftwerksbau

In Kraftwerken, in denen fossile und regenerative Brennstoffe zur Gewinnung von Wärme und Strom umgewandelt werden, kommen vorwiegend leistungsfähige warmfeste Stähle zum Einsatz.

Heutzutage werden diese Produkte zumeist in kleineren Mengen und Stückzahlen, aber in kürzester Zeit für Wartungs- und Reparaturarbeiten benötigt. Häufig wird Rohre und Rohrzubehör warmfester Stähle mit einer zusätzlichen Abnahme durch ein zugelassenes Zertifizierungsinstitut gefordert.

Für diese besonderen Materialanforderungen und der dazu gehörigen Dokumentation bedarf es der Zusammenarbeit mit hochspezialisierten Herstellern.