Flansche

Flansche sind Bauteile zum Verbinden oder Schließen von Rohren und deren Komponenten. Um Ventile, Messgeräte oder Pumpen einer Rohrleitung leicht austauschen zu können, werden die Anschlussstellen mit Flanschen verbunden.

Flansche können auf verschiedene Weise mit der Rohrleitung verbunden werden:

  • an das Rohr bzw. den Fitting/ Bogen angeschweißt
  • über das Rohr geschoben und dann mit ihm verschweißt
  • loser, nicht mit dem Rohr fixierten Flansch, der von einem vorgeschweißten Bund oder Vorschweißbördel gehalten wird

Wir liefern die für jeden Nenndruck und Rohrqualität geeigneten Flansche gem. EN und ASME.

DIN / EN

Vorschweißflansche; Typ 11; PN2,5 bis PN400; bis DN4000
Blindflansche; Typ 05; PN6 bis PN100; bis DN2000
Glatte Flansche; Typ 01; PN6 bis PN100; bis DN2000
Lose Flansche / Glatter Bund; Typ 02 / Typ 32; PN6 bis PN40; bis DN600
Lose Flansche / Vorschweißbund; Typ 04 / Typ 34; PN10 bis PN40; bis DN600
Gewindeflansche; Typ 13; PN6 bis PN100; bis DN1000
Überschiebschweißflansch; Typ 12; PN6 bis PN100; bis DN1000

Werkstoffe
S235JRG2
P245GH, P250GH, P265GH
16Mo3, 13CrMo4-5, 10CrMo9-10
P355NH, P355QH1
1.4301/7, 1.4541, 1.4404, 1.4571

Flansche ASME / ASTM

Vorschweißflansche; ½“-24”; 150 LBS – 2500 LBS; ASME B16.5
Vorschweißflansche; > 24”; 150 LBS – 900 LBS; ASME B16.47 Serie A und B
Blindflansche; ½“-24”; 150 LBS – 2500 LBS; ASME B16.5
Blindflansche; > 24”; 150 LBS – 900 LBS; ASME B16.47 Serie A und B
Überschiebschweißflansche; ½“-24“; 150 LBS – 2500 LBS; ASME B16.5
Gewindeflansche; ½“-24“; 150 LBS – 2500 LBS; ASME B16.5
Einsteckschweißflansche; ½“-3“; 150 LBS – 1500 LBS; ASME B16.5
Lose Flansche; ½“-24“; 150 LBS – 2500 LBS; ASME B16.5

Werkstoffe
ASTM A105, ASTM A350 LF2
P355NH, P355QH1
A694 F52, A694 F60, A694 F70
A182 F5, A182 F11, A182 F22, A182 F91
A182 F304(L), F321, F316(L), F316Ti
A182 F51, A182 F53, A182 F60

Sonderanfertigungen nach Kundenwunsch.