Produktveredelung von Rohren / Rohrformteilen

Rohr- / Rohrformteilbeschichtung:

  • Beschichtung außen: PE, PP, FZM, Bitumen
  • Beschichtung innen: Epoxydharz, Zement
  • Sandstrahlung
  • Vorisolierung
  • Grundierungen
  • Lackierungen
  • Verzinkung
Oberflächenbehandlung – außen/innen

Beschichten mit Polyethylen / Polypropylen

  • im 3-Lagenverfahren (3LPE/ 3LPP) 
  • im Sinterverfahren
  • gem. DIN30670 / 30678 und ISO21809-1

Innenbeschichtung 

  • Epoxidharz gem. API RP 5L2 zur Verbesserung der Durchflusskapazität von Gasrohren
  • Diverse Epoxidharze zum Schutz vor abrasiven und hochkorrosiven Medien
  • Spezielle Lacke: geeignet für den Transport von Kerosin

Innenauskleidung mit Zement

  • Einhaltung nationaler Hygienevorschriften gem. DVGW W343/ W347/ W270
  • Auskleidung mit geeigneten Zementmörteln: Portlandzement (CEM I), Portlandzement hochsulfatbeständig (CEM I-HS), Hochofenzement (CEM III) 
     
  • Strahlen
  • Lackierungen
  • Verzinken 
  • Grundierungen
  • Vorisolierung
Anarbeitung
  • Schneiden
  • Bohren
  • Markieren
  • Fasen
  • Stempeln

Spezielle technische Anforderungen nach Kundenwunsch.